Homberg, 18.10.2016
Remis der D1 beim Ligakonkurrenten GSV Moers

Von wegen Ferien! Die D1, die auch in der schulfreien Zeit durchgehend trainiert, hat das in der Liga spielfreie Wochenende für ein Freundschaftsspiel beim GSV Moers genutzt. Auf der Platzanlage des Ligakonkurrenten gab es ein leistungsgerechtes 3:3-Untentschieden mit fünf Toren, die aus Standards resultierten. Dabei dürften nicht nur bei den Hombergern, sondern auch bei den Gastgebern einige Kinder urlaubsbedingt gefehlt haben.

Getreu dem Motto „In der D-Jugend kann jeder jede Position spielen“ hatten die Trainer Sandro und Lars die Zuschauer mit einer völlig unbekannten Mannschaftsaufstellung überrascht. Abwehrspieler fanden sich plötzlich im Sturmzentrum wieder, die Torjäger waren für die Defensive eingeteilt. Und das funktionierte erstaunlich gut. Schon nach vier Minuten ging der VfB mit 1:0 in Führung. Melih hatte nach einer Ecke aus der zweiten Reihe eingenetzt. Zehn Minuten später glich der GSV ebenfalls nach einer Ecke aus und ging kurz vor der Pause durch einen Freistoß in den Winkel mit 2:1 in Führung.

Nach der Pause liefen die VfB-Jungs wieder auf ihren angestammten Positionen auf und sorgten für eine zehnminütige Druckphase. Hier erzielte Ibo nach einer Ecke von Ozan am langen Pfosten das 2:2. Eine Zeitstrafe für Marcel überstand der VfB schadlos und ging in der 49. Minute durch das einzige herausgespielte Tor des Tages mit 3:2 in Führung: Ibo hatte Mathias bedient. Kurz vor dem Abpfiff kam der GSV erneut nach einer Ecke zum Ausgleich, nach dem die VfB-Jungs wie auf Kommando kollektiv vier Liegestützen absolvierten. „Das sollte keine Strafe für das Gegentor sein, sondern dafür sorgen, dass sie das Tor abhaken“, erklärte Lars den verwunderten Eltern.

Für die Homberger geht es bereits am kommenden Wochenende mit einem Freundschaftsspiel bei Hamborn 07 weiter.

LaRi (202 )
Weitere Meldungen
17.05.2017 
Jahrgang 2004 aufgepasst! Die neue C2 sucht Verstärkung!
Die neue C2-Mannschaft des VfB Homberg sucht für die kommende Saison talentierte Spieler aus d...
 
13.05.2017 
D1 sichert sich Platz 3
Geschafft! Mit einem verdienten 3:1-Sieg gegen TV Kapellen hat sich die D1 schon am vorletzten Spieltag den dritten Tabellenpla...
 
06.05.2017 
D1 klettert mit 6:1-Auswärtssieg wieder auf Platz 3
Pflichtaufgabe erledigt: Mit einem 6:1-Auswärtssieg bei JFV Neukirchen-Vluyn hat sich die D1 endlic...
 
24.04.2017 
D1 - Junioren Mai Turnier
Zum traditionellen Turnier am 1. Mai lädt die D1 des VfB Homberg ein. Acht Mannschaften werden dabei im PCC-Stadion antre...
 
24.04.2017 
D1 lädt zum traditionellen Mai-Turnier ein
Zum traditionellen Turnier am 1. Mai lädt die D1 des VfB Homberg ein. Acht Mannschaften werden dabei im ...
01.04.2017 
D1 siegt bei Fichte
Die D1 konnte heute einen verdienten 4:1-Auswärtssieg bei Fichte Lintfort feiern. Mann des Tages war dabei Faris, der drei Treffer ...
 
26.03.2017 
Glücklicher Sieg der D1 gegen Alpen/Veen
Nach der unglücklichen Niederlage in Asberg konnte die D1 heute einen glücklichen Sieg gegen die JSG Alpen/Vee...
 
22.03.2017 
Unglückliche Niederlage der D1 in Asberg
Die D1 ist am Samstag ohne Punkte aus Asberg wiedergekommen. Im Spitzenspiel gegen den Tabellennachbarn verlor...
 
12.03.2017 
D1 klettert auf Platz drei
Hauptsache gewonnen – so lautet die Bilanz nach dem Spiel der D1 beim SV Millingen. Der glanzlose 2:1-Sieg lässt die Mannsch...
 
04.03.2017 
Hochverdientes Remis der D1 gegen den Tabellenführer
Die D1 musste am Samstag auf der Asche von Haesen/Hochheide gegen Tabellenführer OSC Rheinhausen a...