Homberg, 14.03.2017
A Junioren beim Cheftrainer

Wieder sind zwei A Junioren beim Training der Ersten dabei.

Stefan Janßen und seine Jungs bekommen diese Woche Verstärkung im Training durch Mikail Kilic und Fatih Celebi.

Mikail Kilic
»Mikail ist ein sehr ehrgeiziger, hoch disziplinierter Fußballer.«, so Trainer Istemihan "Izzy" Gölcük . »Sein Einsatz ist immer 100 % und er gibt alles für sein Team.
In seiner Rolle als Co. Kapitän und in der Viererkette glänzt er gerade zu heraus.
Obwohl er sich Mitten in der Saison beim Training eine schwere Verletzung (Unterarmbruch) zuzog und dadurch seinen Stammplatz kurze Zeit verlor, trainierte Mikail hart an seinem Come Back. Gab nie auf und kämpfte sich seinen Platz als Stammspieler wieder zurück. Respekt und Hut ab.«
Neben seinen Tätigkeiten in der Abwehr steht Mikail auch als Schiedsrichter auf dem Platz. Bisher kam er ohne rote Karten aus.


Fatih Celebi
Fatih Celebi ist seit 2012 beim VfB. Also quasi sein Leben lang. Damals spielte er unter Trainer Ali Tepe und Fatmir Bunjaku in der C2.

Izzy zu Fatih: »Fatih ist einer unseren sehr schnellen offensiv Spieler. Er hat dieses Jahr das Pech, dass seine Konkurrenz im offensiven Bereich etwas stärker ist. Aber das ist für Fatih kein Grund aufzugeben. Im Gegenteil. Auch er ist sehr ehrgeizig und zielstrebig.
Wir Trainer können immer auf Fatih zählen und sind dankbar so einen charakterstarken Spieler zu haben.«







Wir hoffen, dass die beiden viel Spaß beim Training haben und wenig Muskelkater...

pi (432 )
Weitere Meldungen
17.06.2017 
A-J: Drei Homberger im Team des Jahres
FuPa hat die Saison 2016/2017 analysiert und dabei gleich drei Homberger in die Elf des Jahres gewählt. Hier ...
 
02.06.2017 
Erstes Testspiel ...
ging beim ETB Schwarz-Weiß Essen haushoch mit 10 : 2 verloren. Ohne Aufwärmen ging es ins Spiel, da die Autobahn mal wieder "dicht...
 
02.06.2017 
Erstes Testspiel ...
ging beim ETB Schwarz-Weiß Essen haushoch verloren...
 
01.06.2017 
Qualifikation zu den Niederrheinligen
Unsere A- und B-Junioren haben die Qualifikationsrunden zu den Niederrheinligen erreicht, die die "Jungjahrgänge"...
 
26.05.2017 
Die Gegner stehen schon fest ...
In der Qualifikation zur Niederrheinliga treffen unsere A-Junioren auf folgende Gegner: SV Straelen, TSV Urdenbac...
25.05.2017 
Der Kuchen ist gegessen ...
allerdings am heutigen Himmelfahrtstag mit einem großen Wermutstropfen darin. Unsere A-Junioren konnten im Elfmeter-Schieß...
 
22.05.2017 
Die 13! Abergläubisch? Oder einfach nur Pech?
Bei 13 erzielten Toren mussten unsere A-Junioren leider auch 1 Gegentor hinnehmen. Brachte die 13 also do...
 
21.05.2017 
Junioren fahren Meisterschaft ein
Die Jugendmannschaften haben an diesem Wochenende ihre letzten Meisterschaftsspiele absolviert. Die größten Junior...
 
14.05.2017 
Gewonnen? Verloren? Dies war gestern die Frage, ...
die man sich stellen konnte. Denn nach dem Schlusspriff ertönte ein lauter Jubel der Rumelner Fans,...
 
07.05.2017 
Frühjahrsmüdigkeit? Oder noch Winterschlaf? ...
So wurden unsere Jungs in der 10. Minute durch das Gegentor aufgeschreckt, allerdings wirkte die Müdgke...