Homberg, 29.08.2017
C2 siegt verdient in Neukirchen

Mit einem verdienten 2:1-Auswärtssieg beim JFV Neukirchen ist die C2 in die neue Saison gestartet. Die Mannschaft von Sandro und Lars erarbeitetet sich in dem Freundschaftsspiel zahlreiche Chancen und hätte locker ein halbes Dutzend Tore erzielen können. Doch anstatt den Sack frühzeitig zuzumachen, hätten die Jungs am Ende noch um ein Haar den Ausgleich kassiert.

Das Spiel plätscherte zunächst wenig ansehnlich dahin. Der Homberger hatten wenig Zug zum Tor und so fiel auch der 1:0-Führungstreffer (13‘) nach einer Standardsituation: Tim hatte den Ball per Freistoß vor das Neukirchener Tor befördert, die Gastgeber brachten ihn nicht unter Kontrolle, sodass Finn ihn ins Netz stochern konnte. Danach kamen die Homberger langsam besser ins Spiel und drehten ab der 20. Minute voll auf. Sie produzierten Chancen im Minutentakt, doch Mathias und Andrej scheiterten immer wieder im JFV-Torwart, Moritz‘ Direktabnahme ging über den Kasten. In der zweiten Halbzeit fand sich Rechtsaußen Loreno plötzlich im Sturm wieder, bediente dort Melih, der das 2:0 für den VfB markierte (39‘). Bis zur Mitte der zweiten Halbzeit bestimmten die Homberger Jungs weiter das Spiel und hätten ihre Führung ausbauen können. Doch sie ließen sämtliche Chancen liegen. Die Gastgeber blieben weiterhin mit einzelnen Angriffen gefährlich und kamen schließlich nach einem durch die Mauer abgefälschten Freistoß zum 1:2-Anschlusstor. Danach brachen die Schwarz-Gelben konditionell sichtlich ein. Anstatt den Ball in den eigenen Reihen zu halten, droschen sie ihn nur noch nach vorne und liefen sogar noch Gefahr, den sicher geglaubten Sieg aus den Händen zu geben. Die Neukirchener kamen zu guten Gelegenheiten – einmal rettete Marcel in letzter Sekunde und kratzte den Ball von der Torlinie. „Wir haben heute viele gute Ansätze und noch ein paar Baustellen gesehen. Für diese Frühphase der Vorbereitung war es ein ordentliches Spiel“, zeigten sich die Trainer zufrieden.

LaRi (295 )
Weitere Meldungen
07.06.2018 
Was ist los am Wochenende?
Für unsere Seniorenteams und auch für die meisten Nachwuchsmannschaften sind die Pflichtspiele der Saison 2017/2018 absolvie...
 
31.05.2018 
Was ist los am Wochenende?
Oberliga Niederrhein: TuRU Düsseldorf - VfB Homberg Sonntag, 15.00 Uhr, Feuerbachstraße 82, 40223 Düsseldorf ...
 
21.05.2018 
Rückschlag für die C2
Die C2 hat auf ihrem Weg in die Quali zur Niederrheinliga einen Rückschlag erlitten. Im Testspiel bei der U13 von Hamborn 07 kame...
 
13.05.2018 
U14 überzeugt in Meerbusch
Das Ende der Meisterschaft war für die U14 enttäuschend. Nach der 4:1-Niederlage am letzten Spieltag in Neukirchen war die M...
 
22.04.2018 
Die C2 will noch Vize-Meister werden
Mit zwei Auswärtssiegen innerhalb von drei Tagen ist die C2 am TV Asberg vorbei auf Platz zwei der Tabelle geklett...
15.04.2018 
C2 - das „Unternehmen Aufstieg“ hat begonnen!
Die C2 befindet sich in einer Umbruch- und Aufbruchphase. Nach einem völlig überflüssigen 4:4-Unentschied...
 
08.04.2018 
C2 siegt verdient aber ohne Glanz
Die C2 hat ihr Freundschaftsspiel bei der Spvgg. Meiderich am Sonntagmorgen mit 4:3 gewonnen. Dabei war der Sieg abso...
 
31.03.2018 
Die C2 grüßt aus Rimini!
Viele Grüße aus dem schönen Rimini sendet die C2! Nach rund 18-stündiger Busfahrt sind wir am Donnerstag gut und etwas müde i...
 
25.03.2018 
C2 holt drei langweilige Punkte
Es gab mal eine Zeit, da waren die schwarz-gelben Duelle gegen den GSV Moers echte Spitzenspiele mit ungewissem Ausgan...
 
02.03.2018 
C2 mit zwei Gesichtern
Die C2 hat am Wochenende zwei Gesichter gezeigt. Im Spiel gegen den Ligakonkurrenten OSC Rheinhausen gab es am Samstag eine sehr...