Homberg, 28.11.2017
Der VfB Homberg trauert um Günter Pohl

Große Trauer hat beim VfB Homberg die Nachricht ausgelöst, daß der ehemalige Vorstandsvorsitzende Günter Pohl am 20.11.2017 im Alter von 75 Jahren verstorben ist. Günter Pohl war fast zehn Jahre Vorsitzender des VfB Homberg (1986 - 1995), während seiner Amtszeit gelang der ersten Fußballmannschaft in der Saison 1989/90 der Aufstieg in die damalige dritte Liga (Oberliga Nordrhein).

Wir werden Günter Pohl ein ehrendes Andenken bewahren und wünschen seinen Angehörigen in dieser schweren Zeit die nötige Kraft.

Abteilungsleiter Wolfgang Graf

PjG (262 )
Weitere Meldungen