Homberg, 08.03.2018
Was ist los am Wochenende?

Oberliga Niederrhein: VfB Homberg - TV Jahn Hiesfeld
Sonntag, 15.00 Uhr, PCC-Stadion


Eine Woche nach der schneebedingten Zwangspause geht es für unsere Oberliga-Mannschaft gegen den TV Jahn Hiesfeld weiter. Die Gäste gehören vom Personal her zu den Top-Teams der Liga, Tabellenplatz drei sowie die Teilnahme am Halbfinale des Niederrheinpokals (gegen Rot-Weiss Essen) bestätigen das. Aber warum sollen die Homberger nicht wieder wie im 3:2 gewonnenen Hinspiel das bessere Ende für sich haben? Die Gelb-Schwarzen müssen sich in der Oberliga vor keinem Kontrahenten verstecken, das hat vor vierzehn Tagen der 4:1-Heimsieg gegen die SSVg. Velbert einmal mehr unterstrichen.

Das Nachholspiel beim Cronenberger SC wird übrigens am 18.04.2018 um 20.00 Uhr angepfiffen.

..........

Kreisliga A: SV Millingen - VfB Homberg II
Sonntag, 16.15 Uhr, Jahnstraße, 47495 Rheinberg


Beim SV Millingen will unsere zweite Mannschaft am Sonntag drei weitere Punkte im Kampf um den Bezirksliga-Aufstieg sammeln, die Aussichten sind zweifellos gut. Die Gastgeber rangieren kurz vor der Abstiegszone und haben das Hinspiel am Rheindeich 5:0 verloren. Die Gelb-Schwarzen sind vierzehn Mal in Folge ungeschlagen und haben dreizehn dieser Partien gewonnen, diese beeindruckende Serie soll fortgesetzt werden.

Mittlerweile wurde das am vergangenen Wochenende ausgefallene Spiel gegen die DJK Kamp-Lintfort neu angesetzt, gespielt wird am Ostermontag.

..........

Kreisliga B: VfB Homberg III - VfL Rheinhausen II
Sonntag, 13.00 Uhr, PCC-Stadion (Kunstrasen)


Am Sonntag kommt das noch sieglose Schlußlicht VfL Rheinhausen II an den Rheindeich, das den Abstieg in die Kreisliga C kaum noch verhindern kann. Unsere dritte Mannschaft will den Hinspielerfolg wiederholen, am vierten Spieltag gab es durch zwei späte Tore einen knappen 2:1-Sieg.

Das am vergangenen Wochenende ausgefallene Spiel bei GSV Moers II wird am Ostermontag nachgeholt.

..........

Handball-Regionalliga Nordrhein: VfB Homberg - HC Wölfe Nordrhein
Freitag, 20.00 Uhr, Glückaufhalle


Am Freitagabend wartet ein weiteres Highlight auf den VfB Homberg: In der Handball-Regionalliga kommt es zum prestigeträchtigen Derby gegen die HC Wölfe Nordrhein vor einer sicherlich guten Kulisse. Die Gäste können als Nachfolger des OSC Rheinhausen auf eine große Handball-Historie zurückschauen, 1974 beispielsweise war man Gründungsmitglied der eingleisigen Handball-Bundesliga. Mit Daniel Stephan hat der Olympische Sport Club einen späteren Welthandballer hervorgebracht, zu dessen Mitspielern von 1992 bis 2003 (ab 1994 beim TBV Lemgo) der heutige VfB-Trainer Achim Schürmann gehörte. Aber auch die Homberger Handballer haben eine bemerkenswerte Vergangenheit, ab 1919 auf dem Feld - Spielertrainer Walter Schädlich und Torhüter Horst Bröker wurden 1952 Weltmeister -, später in der Halle. Aktuell sind die Gelb-Schwarzen tabellarisch die Nummer Eins in Duisburg - das darf gerne noch länger so bleiben...

Die Kassen öffnen um 18 Uhr, wir empfehlen ein frühzeitiges Erscheinen, zu dem auch Speisen und Getränke in großer Auswahl zu kleinen Preisen einladen. Der Eintrittspreis für Vollzahlerinnen und Vollzahler beträgt sieben Euro, Vereinsmitglieder, Studenten und Schüler sind mit drei Euro dabei, Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt.


PjG (410 )
Weitere Meldungen
05.07.2018 
Was ist los am Wochenende?
Freundschaftsspiel: VfB Homberg - VfB Hüls Samstag, 15.00 Uhr, PCC-Stadion Die Sommerpause ist zu Ende, de...
 
05.06.2018 
Oberliga-Rückblick
Die Oberliga-Saison 2017/2018 ist vorbei, der VfB Homberg hat mit 63 Punkten den dritten Platz erreicht und ein neues Stück Vereinsg...
 
03.06.2018 
TuRU Düsseldorf - VfB Homberg 3:4 (3:3)
Das war´s: Mit einem 4:3-Erfolg bei TuRU Düsseldorf hat der VfB Homberg seine überragende Oberliga-Saison beend...
 
02.06.2018 
VfB Homberg II - Concordia Ossenberg 5:1 (1:0)
Mit einem 5:1-Heimsieg gegen Concordia Ossenberg hat sich unsere zweite Mannschaft in die Sommerpause ve...
 
31.05.2018 
Was ist los am Wochenende?
Oberliga Niederrhein: TuRU Düsseldorf - VfB Homberg Sonntag, 15.00 Uhr, Feuerbachstraße 82, 40223 Düsseldorf ...
27.05.2018 
VfB Homberg - SpVg. Schonnebeck 2:2 (0:1)
Es war das zweite "Spitzenheimspiel" in Folge für den VfB Homberg, das heutige Gastspiel des Tabellenführers ...
 
25.05.2018 
Was ist los am Wochenende? UPDATE
Oberliga Niederrhein: VfB Homberg - SpVg. Schonnebeck Sonntag, 15.00 Uhr, PCC-Sta...
 
25.05.2018 
DRITTE WILL nach JAMAIKA
In einem Voting-Battle müssen sich die Homberger nur noch gegen sechs Konkurrenten durchsetzen. Mach mit, Vote für die DR...
 
16.05.2018 
VfB II: Ein Rückkehrer und ein "ganz Neuer"
Obmann Thorsten Bier, der zusammen mit Trainer Sunay Acar die Personalplanungen für die Bezirksliga-Saison ...
 
13.05.2018 
VfB Speldorf - VfB Homberg 3:3 (1:2)
Die Serie hält, die Meisterschaftsträume haben einen Dämpfer erhalten: Bei Aufsteiger VfB Speldorf hat der VfB Hom...