Homberg, 02.08.2018
Was ist los am Wochenende?

Niederrheinpokal: TSV Wachtendonk-Wankum - VfB Homberg
Sonntag, 15.00 Uhr, Sportpark Laerheide, Schoelkensdyck 4, 47669 Wachtendonk


Die erste Runde des Niederrheinpokals führt den VfB Homberg zum TSV Wachtendonk-Wankum, der in der Bezirksliga-Gruppe 5 antritt. Schon vor drei Jahren war "WaWa" zum Pokalauftakt Gastgeber der Gelb-Schwarzen, das erste Pflichtspiel unter dem damals neuen Trainer Stefan Janßen endete mit einem 4:1-Auswärtssieg. Die Partie bringt neben (mindestens) 90 Fußballminuten auch ein Wiedersehen mit Coach Günter Abel, der sechseinhalb Jahre am Rheindeich verantwortlich war und die Homberger 2010 in die NRW-Liga führte. Mit Eric Holz gehört einer der VfB-Aufstiegshelden von 2016 zu Abels Kader, auch Fabian Weigl und der im Sommer mit unserer Reserve in die Bezirksliga aufgestiegene Samet Caliskan haben schon das VfB-Trikot getragen. Auch wenn Pokalspiele bekanntlich ihre eigenen Gesetze haben und die personelle Konstellation "pikant" wirkt - alles andere als der Einzug in die zweite Runde wäre für die Fans des VfB Homberg eine Enttäuschung.

Anfahrt (31 Kilometer - ca. 25 Minuten):

· A40 Richtung Venlo bis zu Ausfahrt Wachtendonk.
· Am Ende der Abfahrt links abbiegen Richtung Wachtendonk/Straelen.
· An der ersten großen Kreuzung (nach ca. 1200 Metern) links abbiegen.
· Zwei Kreisverkehre "geradeaus" durchfahren, 25 Meter nach dem zweiten Kreisverkehr links abbiegen.
· 850 Meter dem Straßenverlauf folgen, dann links abbiegen in den Schoelkensdyck.
· Die Sportanlage befindet sich 300 Meter weiter.

Der TSV Wachtendonk-Wankum empfiehlt für Navigationssysteme die Adresse "Laerheider Weg in 47669 Wachtendonk" zu verwenden.

..........

Freundschaftsspiel: Sportfreunde Hamborn 07 II - VfB Homberg II
Sonntag, 12.15 Uhr, Sportanlage am Holtkamp, Westerwaldstraße 43, 47167 Duisburg


Bei der zweiten Mannschaft der Hamborner Löwen, die im Sommer in die Kreisliga A abgestiegen ist, endet der Reigen der Vorbereitungsspiele für unsere zweite Mannschaft. Das Team von Trainer Sunay Acar und Co-Trainer Tobias Schiek arbeitet noch am "Feinschliff", scheint aber schon gut gerüstet für den Bezirksliga-Auftakt.

..........

Freundschaftsspiel: VfvB Ruhrort/Laar - VfB Homberg III
Sonntag, 14.00 Uhr, Sportanlage Vogelwiese, Ahrstraße 131, 47139 Duisburg


Unsere dritte Mannschaft testet auf der anderen Rheinseite beim VfvB Ruhrort/Laar. Die Gastgeber spielen ebenfalls in der Kreisliga B, allerdings in einer Duisburger Gruppe.

VfB I: Es wird ernst - Pokalspiel am Sonntag


VfB II: Letztes Testspiel


VfB III: Testspiel

PjG (419 )
Weitere Meldungen
17.12.2018 
Winterneuzugang: Marvin Lorch
Der VfB Homberg hat für die Restrunde der Oberliga-Saison 2018/2019 Marvin Lorch verpflichtet, der Mittelfeldspieler komm...
 
16.12.2018 
Homberger Hallen - HALLI GALLI Turnierplan
Die Dritte hat ein ganz spezielles Leckerli für ihre Fans aber auch für die Region erschaffen: Den 1. ...
 
15.12.2018 
Sportfreunde Baumberg - VfB Homberg 2:1 (1:0)
- Korrektur -

Schade - das Fußballjahr 2018 endet so, wie es begonnen hat, nä...
 
15.12.2018 
Schlieters Abschied mit Tor und 3 Punkten
Kalte Temperaturen im PCC Stadion waren wohl dafür verantwortlich, dass es nur wenige Zuschauer an den Rheind...
 
11.12.2018 
Was ist los bis zum Wochenende?
Ein Heimspiel, zwei Auswärtsspiele und zwei Abschiede Oberliga Niederrhein: VfB Homberg Samstag, 1...
11.12.2018 
Hallenfußball: Die Vorrunde des Titelverteidigers
Als Titelverteidiger und Rekordmeister geht unsere Mannschaft bei der 33. Austragung der Duisburger S...
 
09.12.2018 
VfB Homberg - TV Jahn Hiesfeld 5:0 (0:0)
Der Rückrundenauftakt ist gelungen - die Serie hält: Oberliga-Spitzenreiter VfB Homberg hat gegen Kellerkind T...
 
06.12.2018 
Am Wochenende kommt der Weihnachtsmann Update
Oberliga Niederrhein: VfB Homberg - TV Jahn Hiesfeld Sonntag, 14.15 U...
 
02.12.2018 
Union Nettetal - VfB Homberg 1:1 (0:1)
Die Hinrunde der Oberliga-Spielzeit 2018/2019 ist beendet - der VfB Homberg grüßt weiter ungeschlagen von der Ta...
 
30.11.2018 
Der Trainer bleibt!
Er kommt nicht aus den Schlagzeilen, der "Duisburger Trainer des Jahres 2018": Heute kann der VfB Homberg bekanntgeben, daß Erfolgs...