Homberg, 05.08.2018
Hrvoje Buljan verläßt den VfB Homberg

Nachwuchsstürmer Hrvoje Buljan, im Sommer von der U19 des Wuppertaler SV zu unserer Oberliga-Mannschaft gewechselt, hat den VfB Homberg um die Auflösung seines Vertrages gebeten: Den achtzehnjährigen Angreifer zieht es zurück nach Rosenheim in seine bayrische Heimat.

Der VfB Homberg will und wird "Hiro" keine Steine in den Weg legen, auch nicht Trainer Stefan Janßen. Der Coach bedauert den Abgang: "Hiro ist ein guter Junge, der sich bei uns in der Vorbereitung bestens präsentiert hat. Ich finde es sportlich schade, daß er geht, kann die Beweggründe aber natürlich nachvollziehen".

Wir wünschen Hrvoje Buljan für seine private und sportliche Zukunft alles Gute.


PjG (274 )
Weitere Meldungen
17.08.2018 
Was ist los am Wochenende?
Oberliga Niederrhein: Schwarz-Weiß Essen - VfB Homberg Sonntag, 15.00 Uhr, Stadion Uhlenkrug, Am Uhlenkrug 40, 45...
 
15.08.2018 
VfB Homberg - Sportfreunde Baumberg 2:1 (1:1)
Was war das heute für ein Spiel! Dank einer gewaltigen Steigerung nach zähem Beginn hat der VfB Homberg g...
 
13.08.2018 
Was ist los am Mittwoch? Fußball und Verlosung
Oberliga Niederrhein: VfB Homberg - Sportfreunde Baumberg Mittwoch, 19.30 Uhr, PCC-Stadion
 
12.08.2018 
TV Jahn Hiesfeld - VfB Homberg 1:4 (0:3)
Bei mittlerweile gewohntem schwülwarmem Sommerwetter ist heute der erste Spieltag der Oberliga-Saison 2018/201...
 
10.08.2018 
Oberliga: Jahreskarten im Vorverkauf erhältlich
Der VfB Homberg bietet natürlich auch zur Saison 2018/2019 Dauerkarten an. Die Preise sind gegenüber de...
10.08.2018 
Was ist los am Wochenende?
Oberliga Niederrhein: TV Jahn Hiesfeld - VfB Homberg Sonntag, 15.00 Uhr, Stadion Dinslaken, Am Freibad 14, 46539 ...
 
09.08.2018 
Niederrhein-Pokal: Der SV Straelen kommt
Heute wurde die zweite Runde des Niederrheinpokals ausgelost, der VfB Homberg ist dank des 3:2-Erfolgs beim TS...
 
08.08.2018 
Oberliga: Mannschaftsrat in Amt und Würden
Vier Tage vor dem ersten Meisterschaftsspiel - der TV Jahn Hiesfeld erwartet den VfB Homberg am Sonntag - ha...
 
05.08.2018 
TSV Wachtendonk-Wankum - VfB Homberg 2:3 (1:1)
Die erste Runde des Niederrheinpokals führte den Oberligisten VfB Homberg heute zum zwei Etagen tiefer a...
 
02.08.2018 
Was ist los am Wochenende?
Niederrheinpokal: TSV Wachtendonk-Wankum - VfB Homberg Sonntag, 15.00 Uhr, Sportpark Laerheide, Schoelkensdyck 4,...