Homberg, 24.11.2018
E2: VfB gewinnt souverän beim Tabellenletzten

Eigentlich waren sich die Trainer der Homberger 2009er nach dem Spiel bezüglich der Überschrift zum Bericht einig. Mit: „Homberger 2009er zeigen ihre schlechteste Saisonleistung beim Schlusslicht“ sollte der Bericht beginnen.
Homberger E2 mit spielerischen Problemen auf Rheinkamper Asche
Da wir aber auch das wahre Gesicht unseres Teams kennen, wollen wir mal das Positive hervorheben.
Soviel schonmal vorweg: gefühlt 90% Ballbesitz, kein Rheinkamper Schuss auf unser Tor, ca. 30:0 Ecken, bestimmt über 50 Schüssen auf das Rheinkamper Tor, aber dennoch wollte der Ball nur neunmal ins Tor.
Sicherlich ist ein Ascheplatz nicht unser bevorzugtes Geläuf.
Sicherlich stand der Gastgeber kompakt und extrem tief und konzentrierte sich aufs weg- bzw. notfalls ins Aus schießen.
Dennoch muss man auch ein solches Spiel gegen einen schwächeren Gegner besser und konsequenter spielen.
Jasper mit seinen ersten beiden Saisontoren
Trotz des komplizierten und unpräzisen Spiels der Homberger ergaben sich immer wieder Einschussmöglichkeiten, Die man jedoch zu selten platziert aufs Tor brachte.
Entweder spielte man dem Keeper in die Arme oder verfehlte das Gehäuse der Gastgeber komplett.
Julian eröffnete beide Halbzeiten mit seinem Treffer zum 1:0, bzw. 5:0.
Luca beendete den Torreigen mit einer direkt verwandelten Ecke, was heute sein zweiter Treffer war.
Jasper konnte sich heute auch endlich in die Homberger Torschützenliste eintragen und das direkt doppelt.
Timo, Deniz sowie ein Eigentor waren die verbliebenen Tore am heutigen Spieltag.
Aber es bleibt festzuhalten: 27 Punkte nach 9 Spielen sowie 53:8 Tore bei 6 Zu-Null-Spielen sind aktuell das Maß der Dinge.

KeLi (92 )
Weitere Meldungen
08.12.2018 
E2 fährt weiteren Sieg beim FC Rumeln ein
Bei nasskalten äußeren Bedingungen ging es heute für unsere 2009er zum letzten Hinrundenspiel zum FC Rum...
 
16.11.2018 
E2 gewinnt „Flutlichtspiel“ gegen JSG Repelen/RW Moers
Bei optimalen äußeren Bedingungen empfing der Homberger 2009er Jahrgang heute Abend die JSG Rep...
 
10.11.2018 
E2 mit klarem Auswärtssieg bei Alemannia Kamp
Mit einem gut gestimmten Wettergott im Reisegepäck traten die Homberger Jungs heute im Schatten vom Klost...
 
03.11.2018 
E2 verteidigt die Tabellenführung
Am 6. Spieltag unseres E2 gelang ein nie gefährdeter Sieg gegen den TV Asberg III. Bei herrlichem, sonnigen Nov...
 
06.10.2018 
Derby der E2 beim SV Haesen-Hochheide
Am 5. Spieltag führte es den Homberger 2009er Jahrgang heute auf den Ascheplatz an der Rheinpreussenstrasse ...
29.09.2018 
E2: Klare Sache gegen den VfL Rheinhausen
Premiere heute im PCC-Stadion. Zum allerersten Mal war der VfL Rheinhausen Gegner unseres 2009er Jahrgangs....
 
22.09.2018 
E2 mit starker 2. Halbzeit in Rumeln
Zum zweiten Auswärtsspiel in Folge ging es heute für unsere 2009er zum Rumelner TV. Wir wussten, dass die Anford...
 
15.09.2018 
E2 tat sich schwer auf Kapellener Asche
Zum ersten Auswärtsspiel ging es für unseren Jahrgang 2009 zum TV Kapellen. Auf trocken, staubiger Asche wollt...
 
09.09.2018 
Auftaktsieg der E2 gegen Meerfeld
Im heutigen ersten E-Jugend Spiel des Jahrgang 2009 konnten die jungen Homberger mit ihren Fans einen knappen aber ve...
 
07.09.2018 
Jugendmannschaften starten in Saison
Unsere elf Junioren Teams starten an diesem Wochenende in die Saison. Fünf Spiele finden am Samstag, 8.9. ab 11...