Homberg, 05.03.2016
E2: Frühschicht bringt Auswärtssieg

Als sich der Nebel an den Wieen in Rumeln etwas gelichtet hatte, pfiff Schiedsrichter Pischke die Partie pünktlich um 10:00 Uhr an.

Matchwinner Enel
Die Hoffnung, dass alle Homberger Spieler schon wach waren, wurde prompt bestätigt. Von Beginn an spielten die Homberger sehr konzentriert und machten kaum Fehler. Pässe kamen gut an und man kam vorne mit David, Yannik und "Welze" zu einigen Torchancen.
So fiel auch völlig verdient das 1:0 aus Homberger Sicht durch "Welze", der super angespielt das Leder in den Kasten der Rumelner rein drosch.
Auch Rumeln kam zu einigen Chancen. Dabei prüften sie mit Weitschüssen unseren Keeper Elias. Doch der war super hellwach und parierte alle Bälle, die auf seinen Kasten kamen. Seine Abwehr mit Ándreas, Enes und "Matze" ließ aber auch wenig zu.
Zweimal hatten sie Glück, als Rumeln den Ball quer in die Box passte; doch kein Spieler der Grün-Schwarzen erreichte den Ball.
Enel kam für Matze und Justus für Welze. Beide Spieler passten sich hervorragend in das Spiel ein. So konnte Yannik einen Pass prima annehmen und wieder fast ungehindert zum Tor der Rumelner laufen und markierte den Halbzeitstand von 2:0.

Nach dem Wechsel kamen die Rumelner besser ins Spiel. Nach einigen Chancen klingelte es im Kasten von Elvin (für Elias in der 25. Minuten gekommen) gleich zwei mal. Ausgleich.
Das Spiel wurde spannend. Die letzten Minuten gehörten dann aber dem VfB. Mit vielen Chancen wollte zunächst aber kein Treffer gelingen. Nach einer Ecke stand Enel gold richtig und schob zum 3:2 Sieg ein.

Pischke: "Heute waren unsere Spieler nicht die besseren. Wir waren heute die bessere Mannschaft. Dafür wurden wir heute auch belohnt, dass habe ich den Jungs gegönnt!"

pi (132 )
Weitere Meldungen
22.05.2016 
Ende!
Hiermit endet die Saison der E2...
 
22.05.2016 
E2 - Abschluss Grillen nach Turnier in Baerl
Mit ein bisschen Pech verloren die Homberger das erste Spiel beim Turnier in Baerl mit 2:1 gegen Preussen ...
 
20.05.2016 
Turnier in Baerl
Am Samstag geht es nach Baerl. Treffpunkt ist um 9:30 Uhr (in Baerl)...
 
15.05.2016 
E Jugend: Homberg holt Scherpenberg-Wanderpokal
Mit einer gemischten Truppe aus E1, E2 und F Jugendspielern gewannen die Gelb Schwarzen das Pfingstturn...
 
05.05.2016 
Trainersitzung - Jugend
Am 09.05.2016 um 19:30 Uhr findet die nächste Trainersitzung statt. Die Sitzung muss mindestens von einem Trainer/Betreu...
30.04.2016 
E2: Trotz Niederlage eine positive Rückrunde
Auch wenn es heute nicht zum sechsten Sieg in Folge reichte, haben wir die Rückrunde super hinter uns gela...
 
23.04.2016 
E2 Homberg feiert 5. Sieg in Folge
Mit einem 4:7 Auswärtssieg konnten die Gelb Schwarzen ihre Serie halten und gewannen auch das fünfte Meisterschaftss...
 
21.04.2016 
Homberg gewinnt 5:0 im D-Jugend Modus
Mit 5:0 gewannen die Homberger gegen unsere Freunde vom VfL Rheinhausen. Dabei wurde im D-Jugend Modus gespielt,...
 
21.04.2016 
Samstag gegen die Spielvereinigung
Es ist der letzte Einsatz auf fremden Boden für diese Saison. Gegner ist die Spielvereinigung Rheurdt-Schaephuysen. ...
 
16.04.2016 
E2 gewinnt auch das 4. Spiel in Folge
Mit 2:1 besiegt die E2 den TUS Baerl im Derby und ist nun vier mal in Folge siegreich vom Platz gegangen. ...