Homberg, 06.05.2018
Donnerwetter! ...

Donnerwetter die Erste: Die Serie hat gehalten, es wurde nach den beiden Auftaktniederlagen am 23. und 30. September kein Spiel mehr verloren, eins - gegen Budberg - ging unglücklich 1 : 1 aus; es wäre mehr drin gewesen.
Donnerwetter die Zweite: Trotz dieser rasanten Aufholjagd unter dem neuen Trainer-/Betreuerteam um Istemihan Gölcük, konnte leider nur der 2. Tabellenplatz erreicht werden. Die Niederrheinliga ist also vertagt!
Donnerwetter die Dritte: Unsere Jungs gewannen beim GSV Moers zwar mit 3 : 0, aber nach einer sehr schwachen 1. Halbzeit mit lediglich einem Tor in der 16. Minute durch Justin Kuchenbäcker, gab es das nächste Donnerwetter während der Halbzeitpause durch Trainer Istemihan Gölcük. Das hatte sich gewaschen!!! Brachte aber eine Verbesserung gegenüber der 1. Halbzeit. Justin Kuchenbäcker erzielte 2 weitere Tor in der 65. und der 82. Minute zuum Endstand von 3 : 0 aus Homberger Sicht.

Die Meisterschaft ist damit bendet, nun steht noch das Pokalfinlae gegen Schwafheim am 10. Mai, 15:00 Uhr, in Menzelen bevor.
Dazu viel Erfolg!

JöSch (351 )
Weitere Meldungen
01.06.2018 
Zurück an´s Tageslicht …
ging es für unsere A-Junioren nach dem Weggang des Trainers Thorsten Ridder. Möglich wurde dies durch ideale Kombination von n...
 
10.05.2018 
Die erfolgreichen Erfolglosen ...
Erfolglos nur, dass trotz enormer Aufholjagd, nicht mehr als Platz 2 in der Meisterschaft drin war. Erfolgreich durch...
 
30.04.2018 
Grillfest ...
am Toeppersee mit Beach-Volleyball war dann der perfekte Tagesabschluss nach dem anstrengenden Kanufahren. Zusammen mit einigen Eltern, d...
 
30.04.2018 
Zwei R(h)einfälle ...
waren bei unseren A-Junioren am Samstag, 28. April 2018, zu verzeichnen! Wasser hat keine Balken, das mussten Mert Kirackir und N...
 
28.04.2018 
Augenschmerzen ...
waren durch das permanente Augenreiben das zweite Resultat des heutigen Meisterschaftsspiels unserer A-Junioren gegen den JFV Neukir...
21.04.2018 
Reifen platt ...
so zeigte sich zumindest aus Homberger Sicht die 1. Halbzeit beim VfL Repelen für unsere A-Junioren, denn nach 22 Minuten ging der VfL...
 
21.02.2018 
Abstand halten ...
war das Ergebnis aus Sicht der gastgebenden Budberger im Meisterschaftsspiel unserer A-Junioren am 17. Februar. In der 1. Halbzeit w...
 
30.01.2018 
Gewitter verzogen? ...
Nach der 0 : 11 Klatsche vom vorigen Sonntag kehrte nun am 27. Januar wieder die Meisterschaft zurück. Im heimischen PCC-Stadion...
 
21.01.2018 
Schweres Gewitter bei Sonnenschein ...
könnte man die heutige Begegnung im Niederrheinpokal unserer A-Junioren mit dem VfL Borussia Mönchgladbach übers...
 
14.01.2018 
Zwei Schrecksekunden ...
gab es: Die erste direkt in der 2. Minute als die Gastgeber mit dem Tor durch Randy Nthshonso in Führung gingen. Der selbe Spi...