Homberg, 06.09.2023
Niederlage gegen SV Budberg

Letzten Samstag war unsere U11 zu Gast beim SV Budberg zum 3. Meisterschaftsspiel der KK1

Budberg hatte sich vorgenommen das Spiel um jeden Preis zu gewinnen, was ihnen auch gelang.
Lautstark und sehr Körperbetont startete die Partie und unsere Jungs schienen schwer überrascht von der aufgeheizten Stimmung auf und neben dem Platz. Homberg versuchte spielerisch Lösungen zu finden, was an dem Tag leider nur selten gelingen wollte. Die Zuschauer sahen eine packende erste Halbzeit, aus der Budberg mit einer 1:0 Führung in die Kabine geht.

Den Start in die 2. Halbzeit verpasste unser Team leider komplett und musste 4 Gegentreffer innerhalb von 8 Minuten hinnehmen. Mit nicht mehr ganz so breiter Brust versuchte man das Ergebnis zumindest noch ein bisschen zu korrigieren, schaffte es aber nicht entscheidend zum Tor vorzudringen. Kurz vor Schluss machte der Gastgeber noch ein Tor zum 6:0 Endstand.

Leider gelang es unserem Team nicht gegen die aggressiv anlaufenden und lautstarken Budberger ein Tor zu erzielen. Wir lernen aus dem Spiel, halten aber an unseren Ausbildungszielen in der E-Jugend fest und wollen uns weiterhin fußballerisch weiterentwickeln.

LaRi ( )
Weitere Meldungen
19.08.2023 
Erfolgreicher Saisonauftakt unserer U11
Nachdem die Vorbereitung mit einer 8:2 Niederlage in Voerde am Samstag und einem 4. Platz auf dem Turnier von ...
 
06.08.2023 
Erstes Testspiel der neuen U11
Am 05.08.2023 bestritt unsere U11 ihr erstes Testspiel. Zu Gast bei der Spvgg. Sterkrade-Nord konnte sich die neu a...