Homberg, 18.05.2017
Sonntag: TV Jahn Hiesfeld - VfB Homberg

Das letzte Auswärtsspiel der aktuellen Oberliga-Saison führt den VfB Homberg am Sonntag nach Dinslaken zum TV Jahn Hiesfeld. Beide Teams stehen in der oberen Tabellenhälfte: Während die 50 Punkte des Aufsteigers VfB Homberg eine positive Überraschung darstellen, sind die Gastgeber als aktueller Achter eher ein wenig hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Doch seit einem Trainerwechsel - Mitte November wurde Georg Mewes (heute wieder in Hönnepel-Niedermörmer an der Seitenlinie) von Thomas Drotboom abgelöst - läuft es richtig gut: Die damals abstiegsgefährdeten Hiesfelder sind mittlerweile das zweitbeste (!) Rückrundenteam, zuletzt gab es am vergangenen Mittwoch einen 3:1-Heimsieg gegen den mutmaßlichen Vizemeister SpVg Schonnebeck. Erfolgreichste Torschützen sind Kevin Menke (21 Tore) und Damiano Schirru (14), der im Hinspiel mit seinem Treffer zum 1:1-Endstand die von Jerome Manca erzielte VfB-Führung ausgleichen konnte. Der VfB Homberg hat die Statistik auf seiner Seite, seit dem 1:0-Erfolg bei den Veilchen in der Aufstiegssaison 2009/2010 kehrte man nie mit leeren Händen aus Dinslakens bevölkerungsreichstem Stadtteil zurück. Und auch wenn Zahlen aus der Vergangenheit heute eher nicht zählen: Den spielstarken und lauffreudigen Schützlingen von Trainer Stefan Janßen, der übrigens früher einmal in Hiesfeld verantwortlich war, ist ein Punktgewinn durchaus zuzutrauen.

Der Anstoß erfolgt um 15.00 Uhr im Stadion Dinslaken, Am Freibad 14, 46539 Dinslaken.

Anfahrt (22 Kilometer - ca. 20 Minuten):

· A42 Richtung Dortmund bis zum Autobahnkreuz Duisburg-Nord.
· A59 Richtung Dinslaken bis zur Ausfahrt Dinslaken-Zentrum.
· Nach 2,2 Kilometern links abbiegen in die Holtener Straße.
· Der Holtener Straße (später Hügelstraße) 2,2 Kilometer folgen.
· Den Kreisverkehr „geradeaus“ durchfahren und so in die Kirchstraße fahren.
· Rechts in die Straße „Am Freibad“ einbiegen.
· Das Stadion liegt nach wenigen Metern auf der rechten Seite.
· Parkplätze befinden sich nach 150 Metern auf der linken Seite.

.....

Die Ansetzungen unserer Kreisliga-Teams:

Sonntag, 17.15 Uhr: VfB Homberg II - SV Millingen
Samstag, 15.00 Uhr: VfB Homberg III - FC Rumeln-Kaldenhausen III


PjG (175 )
Weitere Meldungen
25.05.2017 
Sonntag: VfB Homberg - TSV Meerbusch
Wer hätte das gedacht? Am letzten Spieltag der Oberliga-Saison 2016/2017 gibt es im PCC-Stadion zumindest für eine...
 
24.05.2017 
Aufstiegsspiel der DRITTEN
Mit einem Punkt kann sich die DRITTE für die grandiose Saison belohnen und den Aufstieg perfekt machen. Das entscheid...
 
21.05.2017 
TV Jahn Hiesfeld - VfB Homberg 5:1 (2:1)
Das tat nicht Not: Im letzten Auswärtsspiel der Oberliga-Spielzeit 2016/2017 handelte sich Aufsteiger VfB Homb...
 
20.05.2017 
Zweite Mannschaft: Transferhammer
Na, das ist ein Ding: Sunay Acar, Trainer unserer zweiten Mannschaft, hat sich für die kommende Saison die Dienste ei...
 
15.05.2017 
Neuzugang: Jonas Haub
Der 20-jährige Jonas Haub, der unter anderem von der E1 bis zur D1 beim VfB Homberg gespielt hat, wechselt zur neuen Saison v...
13.05.2017 
Dritte haut weg..
... mit einem 5:0 Erfolg schoss sich die Diddi - Truppe auf Platz eins der Liga. Doch es sah lange Zeit nicht nach einem Erfolg de...
 
12.05.2017 
Die Dritte: Show Down ...
am Samstag, 17:00 Uhr (High Noon für Studenten), Rheindeich, Homberg. Es kommt zum wohl vorentscheidenen Spiel der Kreisli...
 
12.05.2017 
Sonntag: Sportfreunde Baumberg - VfB Homberg
Das vorletzte Auswärtsspiel der aktuellen Oberliga-Saison führt den VfB Homberg am Sonntag zu den Sportfre...
 
10.05.2017 
Spiel der zweiten Mannschaft fällt aus
Das für heute abend angesetzte Nachholspiel unserer zweiten Mannschaft bei der Reserve des MSV Moers, dem abgesc...
 
08.05.2017 
Homberg - Kray 2:0
Bilderstrecke bei Reviersport hier klicken......