Homberg, 25.05.2017
Sonntag: VfB Homberg - TSV Meerbusch (update)

Wer hätte das gedacht? Am letzten Spieltag der Oberliga-Saison 2016/2017 gibt es im PCC-Stadion zumindest für einen der beiden Kontrahenten ein Endspiel um den Klassenerhalt. Nicht etwa Aufsteiger VfB Homberg ist betroffen, sondern der ambitionierte TSV Meerbusch, dessen selbst formuliertes Saisonziel "oben mitspielen" lautete. Die Gäste sind bei einer Niederlage definitiv abgestiegen, bei einem ein- oder dreifachen Punktgewinn ist man von den Ergebnissen des Cronenberger SC (Heimspiel gegen Schwarz-Weiß Essen) und des SC Kapellen-Erft (Heimspiel gegen die SpVg Schonnebeck) abhängig. Trainer Stefan Janßen und seine Mannschaft, die das Hinspiel nach toller Leistung 2:1 gewinnen konnten, haben nichts zu verschenken und wollen natürlich auch im letzten Saisonspiel alles tun, um den Platz als Sieger zu verlassen. Das gebietet schon der Fairplay-Gedanke und das gilt ebenso für die beiden genannten Essener Vereine. Von der Papierform her sind die Gelb-Schwarzen - trotz der vermeidbaren 1:5-Niederlage in Hiesfeld vor einer Woche - klarer Favorit, die Gäste haben zuletzt daheim gegen TuRU Düsseldorf verloren. Ein Wiedersehen gibt es mit Sergen Sezen, der im Vorjahr an unserem Aufstieg in die Landesliga beteiligt war, Florian Witte trifft auf seinen ehemaligen Verein.

Vor dem Anpfiff werden die scheidenden Spieler verabschiedet, das sind nach Kenntnisstand vom 27.05.2017 Oguzhan Cuhaci (Spvgg. Sterkrade-Nord), Eric Holz (TSV Wachtendonk-Wankum), Marcel Kalski (Ziel unbekannt), Jonas Rölver (Ziel unbekannt), Sebastian Santana (SC Düsseldorf-West), Stefan Schindler (SV Schwafheim), Yusuke Unoki (Ziel unbekannt), Florian Witte (TuS Fichte Lintfort) und Burak Yerli (Ziel unbekannt). Auch Sinan Atabay und Cengizhan Erbay gehören letztmalig zum Oberliga-Kader, doch sie bleiben dem VfB Homberg erhalten und verstärken unsere zweite Mannschaft.

Der Anstoß erfolgt um 15.00 Uhr im PCC-Stadion.

.....

Die Ansetzungen unserer Kreisliga-Teams:

Sonntag, 15.00 Uhr: SV Neukirchen - VfB Homberg II

Sonntag, 13.00 Uhr: TV Kapellen II - VfB Homberg III
- Ein Punkt reicht der Dritten zu Meisterschaft und Aufstieg! -


PjG (451 )
Weitere Meldungen
03.06.2017 
Zwei weitere Neuzugänge
Trainer Stefan Janßen vermeldet zwei weitere Neuzugänge für seinen Oberliga-Kader: Innenverteidiger Mike Koenders kommt ...
 
01.06.2017 
Vorbereitung Oberliga-Mannschaft
Im Rahmen des mehrwöchigen und sicherlich ausgesprochen schweißtreibenden Vorbereitungsprogramms hat Trainer Stefan Ja...
 
30.05.2017 
Die DRITTE ist B-Klasse
Mit einem 9:0 in Kapellen hat sich die Diddi-Truppe in die Kreisliga B geschossen. Mit tropischen Temperaturen und mit e...
 
28.05.2017 
VfB Homberg - TSV Meerbusch 6:1 (2:0)
Das letzte Oberliga-Spiel der Saison 2016/2017 führte den TSV Meerbusch an den Rheindeich, der im Kampf um den Kl...
 
24.05.2017 
Aufstiegsspiel der DRITTEN
Mit einem Punkt kann sich die DRITTE für die grandiose Saison belohnen und den Aufstieg perfekt machen. Das entscheid...
21.05.2017 
TV Jahn Hiesfeld - VfB Homberg 5:1 (2:1)
Das tat nicht Not: Im letzten Auswärtsspiel der Oberliga-Spielzeit 2016/2017 handelte sich Aufsteiger VfB Homb...
 
20.05.2017 
Zweite Mannschaft: Transferhammer
Na, das ist ein Ding: Sunay Acar, Trainer unserer zweiten Mannschaft, hat sich für die kommende Saison die Dienste ei...
 
18.05.2017 
Sonntag: TV Jahn Hiesfeld - VfB Homberg
Das letzte Auswärtsspiel der aktuellen Oberliga-Saison führt den VfB Homberg am Sonntag nach Dinslaken zum TV J...
 
15.05.2017 
Neuzugang: Jonas Haub
Der 20-jährige Jonas Haub, der unter anderem von der E1 bis zur D1 beim VfB Homberg gespielt hat, wechselt zur neuen Saison v...
 
13.05.2017 
Dritte haut weg..
... mit einem 5:0 Erfolg schoss sich die Diddi - Truppe auf Platz eins der Liga. Doch es sah lange Zeit nicht nach einem Erfolg de...